WUNSCHLISTE ANSEHEN
100% GEPRÜFTE ORIGINALE
RELOVED LUXE BAGS
VERSANDKOSTENFREI
IN AT & DE
NEW IN
WÖCHENTLICH NEUE TASCHEN

HERMÈS BIRKIN

HERMÈS BIRKIN

NAMENSHERKUNFT

Nach der Schauspielerin Jane Birkin wurde die Birkin Bag benannt. Jean - Louis Dumas wurde inspiriert eine Handtasche zu entwerfen, die sprichwörtlich ,,Alles aufnehmen kann".

Laut Hermès verdankt die Birkin Bag ihre Existenz einer  Begegnung mit der Schauspielerin Jane Birkin und des Hermès -Geschäftsführers Jean-Louis Dumas auf einem Flug von Paris nach London im Jahr 1983. Eine Version eines Auszuges einer Erzählung aus unterschiedlichen Quellen besagt, dass Jane auf dem Flug ihre Handtasche fallen ließ und sich eine Hermès Agenda sich auf den Boden entleerte, woraufhin sich die Schauspielerin darüber beschwerte, dass es keine geräumige Damenhandtasche von Hermès gäbe. Dumas stellte sich vor und lud Jane Birkin in sein Atelier ein, wo die Birkin Bag ganz nach ihren Vorstellungen und Wünschen geschaffen wurde. Eine andere Erzählung, kursiert ebenfalls aus verschiedenen Quellen, dass Jean-Louis Dumas, der damalige Geschäftsführer von Hermès, neben der britischen Schauspielerin Jane Birkin im Flugzeug sass. Im Gespräch erwähnte Jane, dass sie keine geeignete Tasche findet, die sowohl schlicht, als auch funktional ist. Sie wünschte sie sich eine Tasche, die genug Stauraum  bietet und sich auch als eventuell als Reisetasche für kurze Wochenendtrips verwenden lässt. Basierend auf dem Design der 'Haut à courroies' machte sich Dumas noch während des Fluges an die Arbeit und entwarf eine Skizze einer Tasche, die all diesen Bedürfnissen gerecht wurde. Die Birkin Bag kam kurz darauf auf den Markt. 1984 wurde die erste Birkin Bag präsentiert - und diese Tasche avancierte zu einer IT- Bag und erreicht mittlerweile schwindelerregende Preise auch im Second Hand Markt.

PRODUKTLAUNCH

1984 wurde die Birkin Bag auf den Markt gebracht 

BESONDERHEIT

Die Birkin Bag wurde von Hermès für Damen geschaffen, die eine geräumige, perfekt verarbeitete und elegante Handtasche bis hin zum Weekender suchen. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Birkin eher in einer rechteckigen Form mit Ledergriffen, Klappverschluss, zwei Gürtelriemen und der Hardware sowie dem zentralen Drehverschluss und dem einzigartigen Schloss mit Schlüssel ausgestattet ist. Die Hermès Birkin Bag wird zusätzlich mit einer Lederchlochette geliefert, indem sich die Schlüsselchen befinden. Im Inneren der Birkin Bag befindet sich ein großes Hauptfach einem flachen Innenfach mit Reißverschluss.

HERSTELLUNG

Erfahrene TäscherInnen erschaffen in vielen Arbeits-Stunden in höchster Handarbeit, Produkte der Extraklasse. Mit den charakteristischen Sattelstichen genäht wird von Kunsthandwerkern ein Kunstwerk geschaffen.

GRÖSSEN

Die Birkin Bag ist in diesen Größen erhältlich

BIRKIN 25 

W 25 x H 20 x D 13

BIRKIN 30 

W 30 x H 22 x D 16

BIRKIN 35

W 35 x H 25 x D 18

BIRKIN 40

W 40 x H 30 x D 21

Es kann gesagt werden, dass die Größen mit 30 cm und 35 cm sehr beliebte Größen sind. In letzter Zeit hat sich herausgestellt, dass auch kleiner Größen mittlerweile an Popularität gewinnen.

FARBEN UND LEDERARTEN

Die Kollektion von Hermès umfasst eine große Auswahl an Farben und Lederarten.

HARDWARE

Von Goldhardware bis Palladium und Rosegold auch Soblack Hardware ist vieles dabei.

Heute gilt die Birkin Bag als Investment Piece. Besonders spannend ist dies im zweiten Markt, da sich die Birkin in der Regel je nach Zustand, fast ohne Wertverlust weiterverkaufen lässt.

 

 

 

 

Shop
SHOP
Ankauf
ANKAUF
WhatsApp PNG BAGGYLUXE
KONTAKT
Entrupy Verified
ECHTHEITSZERTIFIKAT