WUNSCHLISTE ANSEHEN
100% GEPRÜFTE ORIGINALE
RELOVED LUXE BAGS
VERSANDKOSTENFREI
IN AT & DE
NEW IN
WÖCHENTLICH NEUE TASCHEN

Designertaschen vs. Luxusuhren als Wertanlagen

Glauben Sie an eine Wertanlage bei Designertaschen oder wie hoch Ihre Wertsteigerung über die Jahre sein könnte? Hier ein kleiner Einblick.

Wenn man schon Jahre die Neupreise von Modellklassikern großer Marken- Inhaber verfolgt, dann kann man sehr gut erkennen, dass es eine Wertanlage sein kann in den Kauf einer Designertasche zu investieren.

In ein ,,Investment Piece“ zu setzen rechnet sich also.

Nicht nur Designertaschen als Wertanlage sind gefragt, sondern auch Luxusuhren. Das ,,Investment Piece" für die Dame ist Ihre Handtasche - für den Herren die Luxusuhr, oder vielleicht auch beides.

Rolex, Louis Vuitton, gebraucht, Second Hand, preloved, Alma, Designertasche

Betrachtet man eine Chanel 2.55 aus dem Jahre 1955, da hat diese Tasche umgerechnet 200 Euro gekostet. Mittlerweile liegt der Wert dieser exklusiven Tasche bei € 5000 sehr beträchtliche Wertsteigerung, sagen wir. 

Nicht jede Tasche legt an Wert zu, aber man kann sagen Modelle die aus bekannten Häuser stammen, wie auch Louis Vuitton da kann man eigentlich gar nichts falsch machen, wenn man in den Kauf einer Handtasche investiert.

Louis Vuitton, Ursula, Rita, Multicolor, Second Hand, Gebraucht, Luxustaschen, Designertaschen

Renditen erwirtschaften kann man mit Klassikern aber auch wenn man in eine Limited Collection investiert. Die Stückzahl einer Tasche die auf Verknappung abzielt ist hier schon richtig gewählt. Viele Luxushäuser arbeiten aber auch mit besonderen Künstlern zusammen damit das Interesse einer Nachfrage steigt, wenn sie irgendwann zum Sammlerstück werden.

Hèrmes ist da so eine Paradebeispiel- diese Taschen kann man fast immer mit Gewinn verkaufen. Die Birkin Bag ist seit ihrem Bestehen an Wert gestiegen. Chanel natürlich auch- der Taschenklassiker 2.55 hier ist auch kein Wertverlust zu sehen. Auf was man natürlich auch beim Kauf einer Designertasche achten soll, sofern der Wunsch eines Wiederverkaufs bestehen sollte, die Farb und die Materialwahl auch die Größe und das Modell sollte in die Kaufentscheidung miteinfließen.

Ein Rat den man beim Kauf einer Tasche auch befolgen kann, ist eine Farbe zu wählen, die als zeitlos gilt und hier ist man natürlich mit der klasssischen Variante der Farbe Schwarz sehr gut beraten. Schwarz kommt nie aus der Mode und passt immer und überall dazu.

Bezüglich der Materialien, Exotenleder treibt die Preise der Handtasche natürlich in die Höhe auch ein hochwertiges Lammleder wird niemals an Wert verlieren.

Die begehrtesten Marken sind Hèrmes darauf folgen Chanel und Louis Vuitton.

Louis Vuitton Schätze, die bereits jetzt schon nicht mehr produziert werden und sich als Sammlerstücke entpuppen könnten, finden Sie in unserer Online- Boutique BAGGYLUXE. 

 

Ihr BAGGYLUXE Team

 

Bildquelle:  Inhaber BAGGYLUXE  

Text: Sabine Prangenberg

 

 

 

Shop
SHOP
Ankauf
ANKAUF
WhatsApp PNG BAGGYLUXE
KONTAKT
Entrupy Verified
ECHTHEITSZERTIFIKAT